Gemeinsam mit unserem Verkehrspolizisten absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 diese Woche die Radfahrprüfung. Sie stellten ihr Wissen über Verkehrszeichen, Vorfahrtsregelungen und Abbiegeprozesse erst in der theoretischen Prüfung unter Beweis. Anschließend zeigten sie in der praktischen Prüfung, dass sie sich im Straßenverkehr regelkonform und sicher verhalten können.

Die drei Tage mit unserem Verkehrspolizisten waren nicht nur lehrreich, sondern auch ein großer Spaß und eine willkommene Abwechslung zum Unterrichtsalltag. Ein herzlicher Dank geht nicht nur an ihn, sondern auch an alle Helferinnen und Helfer, die bei der praktischen Prüfung im Einsatz waren.

X