Grundschule Rantrum

Teambildung & Selbstbehauptung

Einmal im Jahr kommt der Sozialpädagoge Dirk Buhmann für drei Tage zu uns an die Schule, um mit den Schülerinnen und Schülern der Klassen 3 und 4 sowohl Selbstbehauptung als auch das Miteinander im Team zu üben.
Insbesondere für Kinder einer kleinen Dorfschule ist es im Hinblick auf die weiterführende Schule von großer Bedeutung, zu sich selbst zu stehen, die eigenen Grenzen aufzeigen und sich selbst behaupten zu können.
Im Mittelpunkt dieser Tage stehen nicht nur die Stärkung des eigenen Ichs, sondern auch der Klassengemeinschaft. Anhand von Rollen- und Vertrauensspielen, Bewegungsaufgaben, Mutproben und Erzählungen aus seinem Arbeitsalltag bringt Dirk Buhmann den Schülerinnen und Schülern wichtige Werte für das Leben in einer Gemeinschaft bei.

X